Semesterprojekt erstes Semester: Beginnend im Februar 2017 startete ich fiktives Branding für ein chinesisches Bistro namens Kushi. Neben dem erstellten Logo wurde die passende Geschäftsausstattung erstellt. Diese beinhaltet neben der Visitenkarte, Briefpapier, Briefumschläge und mögliche Kassenbons.